Sich schlapp fühlen

März 2, 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Man möge es mir verzeihen, aber im Augenblick geht es mir ein wenig beschissen. Fühl mich hundemüde und werde jetzt auch noch ein wenig krank, was ärgerlich ist. Muss morgen vorbei sein, sollte morgen vorbei sein. Bitte lass es morgen vorbei sein. Immerhin stehen am Wochenende lustige und ereignisreiche Dinge an, die alle auch was mit Essen zu tun haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Sich schlapp fühlen auf Digital Jakob.

Meta

%d Bloggern gefällt das: